Selbst gemachter Krautsalat

Seit ich meiner Familie diesen Krautsalat vorgesetzt habe, brauche ich Ihnen mit irgendeinem anderen aus dem Supermarkt nicht mehr zu kommen. Komisch, vorher waren die damit immer zufrieden.

Mein selbstgemachter Krautsalat – Stephan Gohmann

Da probiert man einmal etwas aus, prompt gefällt es der Familie und dann will die das auch noch regelmäßig haben. So geschehen mit diesem Krautsalat. Klar, der macht Arbeit, ist aber allemal der Mühe wert. Ein Leben aus Konservendose, Gefriertruhe oder Imbiss, für mich ohnehin unvorstellbar. Hat man am Wochende mal etwas mehr Zeit, macht die Zubereitung eines solchen Krautsalats durchaus Spass. Das beginnt schon vormittags, indem ich über den Wochenmarkt schlüre und mir dort einen passenden Weißkohl besorge. Mehr als 1,5 kg brauchen es für sechs Personen nicht zu sein. Wieder daheim wird der Kohlkopf halbiert und der Strunk herausgeschnitten.

Der halbierte Weißkohl mit keilförmig heraus geschnittenem Strunk. „Selbst gemachter Krautsalat“ weiterlesen